Skip to content

Abfallarten &
Recyclingbaustoffe

Abfallarten & Recyclingbaustoffe

Unseren aktuellen Berechtigungsumfang finden Sie im EDM unter folgendem Link 

Abfallarten

altholz
Altholz unbehandelt: z.B. Paletten, Dachlatten, Schalungsholz etc.Altholz behandelt: z.B. lackiertes Holz, Fensterrahmen, Türen und Türstöcke etc
grünschnitt strauchschnitt wurzelkörper
bodenaushub
Reiner Bodenaushub mit <5% bodenfremde Bestandteile (z.B. Baurestmassen)
baurestmassen
Deponieware: Heraklith, Glas, Gips (Gipskarton), Mineralfasern, Ytong, Bauschutt (mit Verunreinigungen wie z.B. Bodenaushub, Keramik, Glas etc.)Recyclingware: sortierter Ziegelschutt (Gemisch aus Ziegel, Beton, Putzanteilen) sowie Tondachziegel
beton
Sortenreiner Beton, zum Recycling geeignet Ohne Verunreinigung mit Ziegel etc
asphalt
Sortenreiner Asphaltaufbruch, zum Recycling geeignet. Ohne Verunreinigung mit anderen Abfällen. Ohne Schlackenanteil
baustellenabfälle sperrmüll
Verpackungsfolien, Kunststoffreste, Laminatböden, Einrichtungsgegenstände, Kunststofffenster etc.
asbestabfälle mineralwolle
Eternitdachdeckung, Brandschutztüren und -verkleidungen, Altfenster-Dichtungsbahnen, Mineralwolle, Steinwolle etc.